AUGUSTA Edelstahl Poliermischung 1 kg ***Made in Germany

Artikel-Nr.: 4827.9222

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2 Tage **

49,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Service und Versandkosten


Mögliche Versandmethoden: Versand Europa, Versand Schweiz, Versand USA/Kanada, Versand Deutschland, Versand Australien, Versand Asien

 

Augusta Edelstahl Poliermischung

 

AUGUSTA Edelstahl Poliermischung 1 kg - Made in Germany

 

Edelstahl-Poliermischung für Trommel Poliermaschinen und Trowalisierungsgeräte.

--> Bester, hochlegierter Edelstahl zum Hochglanzpolieren.

 

Weitere Produktmerkmale
Inhalt der Mischung

  • Edelstahlkugeln 2,4 mm
  • Edelstahlkugeln 3,1 mm
  • Edelstahlkugeln 4,0 mm
  • Edelstahl-Satelitten
  • Edelstahlstifte
  • Material  --> NIRO rostfrei
  • Inhalt  -->  1 kg

 


Gebrauchsanleitung

Nützt sich fast nie ab! Ideal zu verarbeiten mit einem Spezialkonzentrat wie unserem Augusta Exzellent oder S12.

 

Anleitung zum Polieren von Edelmetall in Trommelmaschinen mit Kugeln

Lortone Tumblers, Trommelmaschinen:
-->    Model 3A / 33 B ca. 1 Kilogramm Kugeln
-->    Model 45C ca. 1,5 Kilogramm Kugeln
-->    Model QT-6 ca.  2,5 Kilogramm Kugeln
-->    Model QT-12 ca. 4,5 Kilogramm Kugeln

Normal 1 Kilogramm pro Liter (Inhalt)
Vor Verwendung der Kugeln müssen Sie diese sehr gut entfetten:

Geben Sie die Kugeln in ein Gefäß aus Glas oder Stein, gefüllt mit Waschbenzin.
Sorgen Sie dafür, dass die Kugeln circa 1 cm unter dem Waschbenzin bleiben.
Rühren Sie nun die Kugeln in dem Waschbenzin so lange, bis sich das Fett komplett gelöst hat. Lassen Sie das Waschbenzin abfließen.

Fügen Sie nun ein wenig Spülmittel hinzu und füllen Sie das Gefäß mit klarem Wasser.
Rühren Sie so lange, bis das Wasser ganz klar ist. Gehen Sie dabei sorgfältig vor, damit Sie mit der Poliertrommel den gewünschten Erfolg erzielen!
Nachdem Sie die Kugeln entfettet haben, füllen Sie die Trommel bis etwa 2/3 mit Wasser und fügen Sie ein wenig Seife hinzu (1-3 Teelöffel). Kein Spülmittel!!!
Die Trommel ist nun gebrauchsfertig und Sie können den Schmuck in die Trommel geben.

 

Polieren von Schmuck
Kleine Schmuckstücke können Sie auf eine Nylon-Schnur ziehen. Auf diese Weise wird das Abspülen und Herausnehmen erleichtert. Bevor Sie den Schmuck hineinlegen, muss dieser entfettet werden. Dies ist besonders wichtig bei getragenem Schmuck! In 1 Arbeitsgang können Sie 500, 1000 oder 1500 Gramm Schmuck polieren. Stark oxidierten Schmuck am besten erst reinigen und abspülen. Die Trommel ungefähr eine Stunde lang drehen lassen. Eine längere Drehzeit ist nicht schädlich für den Schmuck.

Die Trommelmaschine ist ein Polier-Gerät, keine Reinigungsmaschine!
Nachbehandlung des Schmuckes:
Die Schmuckstücke unter fließendem Wasser abspülen. Gleich darauf können Sie den
Schmuck am besten in Sägemehl trocknen. Wenn Sie diese Anweisungen genau befolgen, ist der polierte Schmuck wie neu! In der Neopreen Gummitrommel können nicht alle Chemikalien verwendet werden. Manche Chemikalien können die Trommel stark beeinträchtigen oder einen schwarzen Rückstand hinterlassen.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Service und Versandkosten

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Service und Versandkosten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lortone Poliertrommeln Poliermaschinen, Polierpasten Schleifmittel, Pasten Schleifmittel Allgemein