• +49 (0)821 4701 7676
  • info@uhrmacherwerkzeuge.com
  • Kontaktformular
  • Tempora GmbH ∙ 86179 Augsburg ∙ Germany
  • FAQ
  • +49 (0)821 4701 7676
  • info@uhrmacherwerkzeuge.com
  • Kontaktformular
  • Tempora GmbH ∙ 86179 Augsburg ∙ Germany
  • FAQ

GemOLight Lampe für Edelsteine Model 1a Edelsteine identifizieren

Artikelnummer: 4266.GL

77,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-5 Tag(e)

Beschreibung

GemOLight Lampe zur Identifizierung von Edelsteinen, Model 1a

Die dynamischste und vielseitigste Taschenlampe zur Edelsteinidentifizierung, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Dieses Gerät hilft Ihnen, Edelsteinsorten zu identifizieren.

Produktmerkmale

  • Mit diesem Gerät können Sie viele verschiedene Sorten von Edelsteinen identifizieren.
  • 6 leistungsstarke LED's liefern 6 Lichtspektren mit verschiedenen Intensitäten:
    • Tageslicht: Imitiert Sonnenlicht für eine natürliche Steinansicht
    • Glühlampenlicht: Ideal für Steine mit Farbwechsel-Eigenschaften (z.B. Alexandrit, Saphire und einige Granate)
    • Infrarotlicht: Weniger hell, ideal für Umgebungen, in denen helles Licht störend sein könnte.
    • Langwelliges UV Licht (395 nm) und UV-Licht 365 nm: Für Fluoreszenz und spezielle Untersuchungen. Für konkrete Steinuntersuchungen kontaktieren Sie Ihren örtlichen Mineralienclub
    • Blaues Inspektionslicht: Hilfreich für die Unterscheidung von Naturbernstein und zum Auffinden von Fehlern oder Rissen in Achaten oder Jadesteinen. Darüber hinaus kann das Inspektionslicht sehr nützlich sein, da es Fehler, Einschlüsse oder Risse blau färbt´. Bei einer genauen Inspektion kann helleres Licht blenden. Bei bestimmten Steinen kann dieses Licht auch fluoreszierende Reaktionen hervorrufen

Gerätemerkmale

  • Hergestellt aus einer Hightech-Aluminiumlegierung mit einem Gehäuse aus rostfreiem Stahl mit integriertem Lineal und integriertem Gürtelclip
  • Standardmäßig eingebauter, wiederaufladbarer 18650 Lithium-Ionen-Akku der auf 1200 Lade- und Entladezyklen getestet wurde

Lieferumfang

  • GemOLight Lampe Model 1 a
  • Standard USB-Kabel
  • 2 verschiedene Fokussier-Kegel 5mm und 8,5 mm


Bedienungsanleitung

Aufladen

  • Ladeanzeige: Das GemOLight verfügt über eine Ladeanzeige: Ein rotes Licht unter dem Netzschalter zeigt an, dass das Gerät aufgeladen werden muss.
  • Aufladeprozess: Schließen Sie das mitgelieferte USB-C-Kabel am USB-Anschluss am Gerät an.
  • Ladezustand: Wenn der Akku voll ist, wechselt das Licht von Rot auf Grün. Das Gerät ist auf über 1200 Ladezyklen ausgelegt, was bei dreitägiger Aufladung eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren bedeutet.


Kegelaufsatz

  • Anbringung: Befestigen Sie den mitgelieferten Aufsatz sicher auf dem Gerät. Der Kegel rastet ein ohne dass Sie das Gewinde verwenden müssen
  • Stabilität: Eine Gummitülle hält die Kegel während des Gebrauchs fest.
  • Aufbewahrung: Bewahren Sie die Kegel in der mitgelieferten Box auf.


Tastenfunktionen

UV-Taste
Mit der UV-Taste (näher am USB-Anschluss) wechseln Sie zwischen den UV-Spektren und einem intensiven blauen Inspektionslicht:

1. Klick: UV365 nm Wellenlänge

2. Klick: UV395 nm Langwelle

3. Klick: Blaues Inspektionslicht

4. Klick: Ausschalten

Weitere Klicks durchlaufen die Optionen erneut.

Andere Taste: Mit der anderen Taste können Sie die Intensität einstellen:

  • Helles Tageslicht
  • Gedimmtes Licht
  • Helles Glühlampenlicht
  • Gedimmtes Glühlampenlicht
  • Helles Infrarotlicht
  • Gedimmtes Infrarotlicht
  • Halten Sie die Taste für natürliches Licht gedrückt, um das Licht zu dimmen. Ein längerer Druck (ca. 3 Sekunden) aktiviert einen Blitzmodus und beim nächsten Klick wird die Lampe ausgeschalten.


Anwendungen

  • Tageslicht: Imitiert Sonnenlicht für eine natürliche Steinansicht.
  • Glühlampenlicht: Ideal für Steine mit Farbwechsel-Eigenschaften (z.B. Alexandrit, Saphire und einige Granate)
  • Infrarotlicht: Weniger hell, ideal für Umgebungen, in denen helles Licht störend sein könnte.
  • Langwelliges UV Licht (395 nm) und UV-Licht 365 nm: Für Fluoreszenz und spezielle Untersuchungen. Für konkrete Steinuntersuchungen kontaktieren Sie Ihren örtlichen Mineralienclub
  • Blaues Inspektionslicht: Hilfreich für die Unterscheidung von Naturbernstein und zum Auffinden von Fehlern oder Rissen in Achaten oder Jadesteinen. Darüber hinaus kann das Inspektionslicht sehr nützlich sein, da es Fehler, Einschlüsse oder Risse blau „färbt“. Bei einer genauen Inspektion kann helleres Licht blenden. Bei bestimmten Steinen kann dieses Licht auch fluoreszierende Reaktionen hervorrufen.